Icon Folder

Alex stellt sich vor

Aufgaben und Verantwortung

Tabs

Bild von Alex dem Unternehmer
Das ist Alex,
 
er ist 43 Jahre alt, Wirtschaftsingenieur und seit dem letzten Jahr ein selbstständiger Unternehmer. Er hat einen Betrieb im Bereich des Maschinen- und Anlagenbau mit 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern übernommen, welcher sich bis jetzt betriebswirtschaftlich recht gut entwickelt hat. Die Mitarbeiterzufriedenheit ist hoch, die Fluktuation ist niedrig und Alex wird bald noch zusätzliche Mitarbeitende einstellen können.
 
Alex möchte unbedingt, dass sich sein Unternehmen weiter so gut entwickelt. Deshalb legt er sehr großen Wert auf eine gute Unternehmenskultur. Und darum ist ihm die Sicherheit und die Gesundheit seiner Belegschaft auch sehr wichtig.
 
Um sich perfekt auf seine neue Aufgabe als Geschäftsführer vorzubereiten, hat sich Alex nach der Geschäftsübernahme zuerst alle Arbeitsplätze angesehen. Denn Alex weiß, dass er dafür ist. Besonders die dortigen Gefährdungen hat er sich zeigen lassen und direkt in einer Gefährdungsbeurteilung erfasst, das Risiko bewertet und geeignete Maßnahmen getroffen, um diese Gefährdungen möglichst vollständig abzustellen.

 

 

Alex hat sich jetzt vorgenommen, alle neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die verbliebenen Gefährdungen in seinem Unternehmen hinzuweisen und das sichere Verhalten am Arbeitsplatz zu erklären, bevor sie mit ihrer neuen Tätigkeit beginnen. Alex möchte das auch bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen, die nur den Arbeitsplatz im Unternehmen wechseln. Und ganz besonders auch dann, wenn eine neue Produktlinie eingeführt wird und die Maschinen neu eingestellt werden müssen.
 
Aber … wie macht man das eigentlich richtig, so eine Unterweisung im Arbeitsschutz ? 
 
… und welche Anlässe gibt es, bei denen eine Unterweisung sinnvoll und gesetzlich gefordert ist ?
 
… und was braucht man alles und was muss man alles bedenken, um eine gute Unterweisung durchzuführen ?
 
… und wer hilft bei der Unterweisung ?
 
 
Alex möchte diese Fragen lösen.